Psyche & Kinesiologie

 

Zu den Terminen ...

 

 

 

© Raphael van Assche

     

Für alle TherapeutInnen mit Grundkenntnissen in einer kinesiologischen Testmethode 

 

 

Psyche und Kinesiologie

Dieses Seminar dient dem sicheren und einfühlsamen Umgang mit den Problemen unserer Patienten/Klienten.
Gerade in der Kinesiologie landet man in Therapiesitzungen oft unversehens in der Psyche, in traumatischen Erlebnissen, schwierigen Lebenssituationen, unbewussten Gefühlen und ungelösten Konflikten.
Für den Therapeuten ist die Herausforderung dann groß – was sage ich, wie reagiere ich, womit kann ich unterstützen ohne zu beeinflussen?
Zunächst greift man natürlich gerne zu Blüten – und Essenzen..... nur testen diese dann häufig nicht oder man weiß, daß es einer tiefergehenden Vorgangsweise bedarf.
Was man dann braucht, ist ein Basis – Grundwissen, gute Konzepte und Techniken und ein Repertoire an möglichen Vorgangsweisen.
 
Aus dem Programm:

  • Grundlagen aus der Entwicklungspsychologie
  • Das Konzept der Teilpersönlichkeiten
  • Somatisationen
  • Glaubenssätze
  • “Reizwörter“ nach C.G.Jung
  • Loslassen und Vergebung
  • Trauerarbeit
  • Heilung über das Herz
  • Konzept Vorgangsweise im Test
  • Demonstrationen und praktische Übungen

 

Zu den Terminen ...